Der Totengräber kommt nach Marsberg – Grave Digger 2020 dabei

16. März 2019
Der Totengräber kommt nach Marsberg – Grave Digger 2020 dabei

Hits wie “Heavy Metal Breakdown” oder “Rebellion – the clans are marching” kann jeder Metalhead im Schlaf mitsingen. 2020 feiert GRAVE DIGGER 40 Jahre Bandgeschichte.  Seit Jahrzehnten prägt die Band die deutsche Heavy Metal Szene mit und hat über die Jahre ihren eigenen Stil, der heute gerne TRUE GERMAN HEAVY METAL genannt wird, entwickelt. Nun kommt der “Totengräber” zum Geburtstag mit zahlreichen Hits auf das 7. Metal Diver Festival ins Sauerland und feiert mit uns gemeinsam eine große Party. Wir freuen uns drauf!

Längst sind Alben wie „Heavy Metal Breakdown“ oder Witch Hunter“ zu Klassikern geworden, komponiert und veröffentlicht in einer Zeit, als die 2. Garde der NEW WAVE OF GERMAN METAL sich aufmachte die Welt zu erobern.

Nach einem Break Ende der Achtziger, kehrten GRAVE DIGGER 1994 mit dem Album „THE REAPER“ fulminant zurück in die deutsche Metal Szene. Die Jungs veröffentlichten in den Folgejahren Klassiker nach Klassiker wobei die Alben „Tunes of War“ sowie „Excalibur“ zu echten Chartbreakern und
Verkaufsschlagern wurden. Mit Anbruch des neuen Millenniums wurde der Posten des Gitarristen neu
besetzt und es folgte das düsterste und selbstbetitelte Alum „THE GRAVE DIGGER“. 2005 feierte man vor 5000 verrückten Südamerikanern den 25.ten Geburtstag der Band. Live festgehalten auf dem Album „25 TO LIVE“.

2009 stiess der heutige Gitarrist AXEL RITT zur Band, welcher GRAVE DIGGER mit neuer Energie und Esprit versorgte. 2010 beendete man mit den Alben „THE CLANS WILL RISE AGAIN“ und dem Live Album zum 30. Jährigem Geburtstag „THE CLANS ARE MARCHING“ die 1996 begonnene
Schottland Saga. Auch 2018 haben GRAVE DIGGER nichts von ihrer Authentizität und Kraft verloren und legen nach dem viel umjubelten Album „HEALED BY METAL“ ihr neues Werk vor.

„THE LIVING DEAD“ präsentiert die Band erneut in Höchstform. So vielschichtig und eingängig hat man die Band zuletzt in den 90ern gehört. Mit dem Titel „Zombie Dance“ und der dazugehörigen Kooperation mit der Wiener Band „RUSSKAJA“ betreten GRAVE DIGGER ein komplett neues
Territorium … GRAVE DIGGER brennen auf the „THE LIVING DEAD“ ein Feuerwerk an eingängigen Melodien ab, die auch nach dem hundertsten Durchgang noch für Gänsehaut sorgen werden. 2019 wird man mit dem selbstironischen Tour Motto „TOUR OF THE LIVING DEAD“ die Konzerthallen der Welt zum Beben bringen.